Taschenkamm handgesägt.

Produktinformationen

Anwendung

Wir empfehlen eine regelmässige Reinigung und Pflege der Kämme:

Zeitraum: Alle 1 – 2 Wochen

Wie: Haare vom Kämme entfernen – hartnäckige Haaren mit Hilfe eines Zahnstochers. Bei leichter Verschmutzung mit lauwarmen Wasser. Bei stärkerer Verschmutzung mit lauwarmen Wasser in Kombination mit Shampoo. 

Spezielle Pflege für Holzkämme:

Zeitraum: Alle 1 – 2 Wochen

Wie: Mit einem feuchten Tuch.

Pflegetipp: Holz mit Öl pflegen, damit das Holz nicht brüchig wird. Haaröl grosszügig auf den Kamm auftragen und über Nacht einwirken lassen. Überschüssiges Öl mit weichem und trockenen Tuch abwischen.

Hinweise

Beschädigte Kämme führen zu Haarschäden. Wenn Oberflächen durch Gebrauch oder Fallen nicht mehr einwandfrei sind können beim Durchkämmen Haare aus- oder abgerissen werden. In diesem Falle sollte der Kamm ersetzt werden.

Holzkämme nicht lange feucht lagern sondern nach nassen Anwendungen oder Reinigung sofort trocknen.

© 2024 direkt-apotheke.ch,

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen

    Taschenkamm handgesägt.

    Produktinformationen

    Anwendung

    Wir empfehlen eine regelmässige Reinigung und Pflege der Kämme:

    Zeitraum: Alle 1 – 2 Wochen

    Wie: Haare vom Kämme entfernen – hartnäckige Haaren mit Hilfe eines Zahnstochers. Bei leichter Verschmutzung mit lauwarmen Wasser. Bei stärkerer Verschmutzung mit lauwarmen Wasser in Kombination mit Shampoo. 

    Spezielle Pflege für Holzkämme:

    Zeitraum: Alle 1 – 2 Wochen

    Wie: Mit einem feuchten Tuch.

    Pflegetipp: Holz mit Öl pflegen, damit das Holz nicht brüchig wird. Haaröl grosszügig auf den Kamm auftragen und über Nacht einwirken lassen. Überschüssiges Öl mit weichem und trockenen Tuch abwischen.

    Hinweise

    Beschädigte Kämme führen zu Haarschäden. Wenn Oberflächen durch Gebrauch oder Fallen nicht mehr einwandfrei sind können beim Durchkämmen Haare aus- oder abgerissen werden. In diesem Falle sollte der Kamm ersetzt werden.

    Holzkämme nicht lange feucht lagern sondern nach nassen Anwendungen oder Reinigung sofort trocknen.