Magenbrennen

8 Produkte


  • Refluctan Kautabletten Frucht Blist 48 Stk

    Refluctan Kautabletten Frucht Blist 48 Stk

    Refluctan Kautabletten mit Fruchtgeschmack ist ein Medizinprodukt und wird bei säurebedingten Magenbeschwerden wie Sodbrennen, saurem Aufstossen oder anhaltendem Druck im Magen eingesetzt. Die einzigartige Kombination aus Calcium- und Magnesiumcarbonat und hochkonzentrierten, pflanzlichen Schutzstoffen aus dem Feigenkaktus wirkt säurebedingen Magenbeschwerden zweifach entgegen: Überschüssige Magensäure wird schnell neutralisiert, das führt zu einer raschen Linderung akuter Symptome wie Sodbrennen. Gleichzeitig legt sich ein beruhigender Schutzfilm auf die angegriffene Speiseröhren- und Magenschleimhaut. Die Dosierung beträgt bis zu 4x täglich eine Kautablette. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Refluctan Kautabl Frucht Blist 48 Stk Produktinformationen Zusammensetzung 1 Kautablette enthält: 450 mg Calciumcarbonat, 50 mg Magnesiumcarbonat, 75 mg Feigenkaktusextrakt, Sorbitol, Maisstärke, Maltodextrin, Passionsfrucht-Aroma, Magnesiumstearat.. Eigenschaften Die einzigartige Kombination aus Calcium- und Magnesiumcarbonat und hochkonzentrierten, pflanzlichen Schutzstoffen aus dem Feigenkaktus wirkt säurebedingten Magenbeschwerden gleich zweifach entgegen: Überschüssige Magensäure wird schnell neutralisiert, das führt zu einer raschen Linderung akuter Symptome wie Sodbrennen. Gleichzeitig legt sich ein beruhigender Schutzfilm auf die angegriffene Speiseröhren- und Magenschleimhaut.  Anwendung Kauen Sie bis zu 4 Tabletten täglich. Hinweise Kühl und trocken aufbewahren, vor Hotze und Licht schützen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nicht anwenden bei Kindern und Jugendlichen unter 12 Jahren.

    CHF 22.90

  • PADMA ACIBEN Kaps

    PADMA ACIBEN Kaps

    In der Tibetischen Konstitutionslehre spielt der Mineralstoff eine wichtige Rolle für die Wiederherstellung und die Aufrechterhaltung von Gleichgewichten zwischen den drei Körperenergien (Lung, Tripa und Beken). Dieser unterstützt die Verdauung und harmonisiert „heisse Stadien“. Die Pflanzenmischung hat einen bitteren und scharfen Geschmack und besitzt neutralisierende Eigenschaften. Das enthaltene Calcium trägt dabei zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei. Wobei es in wässrigen Lösungen basisch reagiert. Nach tibetischer Auffassung harmonisiert PADMA ACIBEN Ansammlungen von kalter Beken-Energie mit gleichzeitig zu viel Hitze-Energie (Tripa) im Magen. Dieses Energieungleichgewicht ist für einen Überfluss an Magensäure verantwortlich und schwächt die Verdauung. Dies führt zudem bekannten Aufstossen. ACIBEN ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Calciumcarbonat* und Gewürzkräutern für den Erhalt eines ausgeglichenen Magenklimas. Die PADMA Originalrezeptur basiert dabei auf der tibetischen Rezeptur „Cong zhi 6“. 1 Kapsel enthält: Calciumcarbonat 110 mg, Alantwurzel 300 mg, Kardamom 50 mg, Färberdistelblüten 50 mg, Granatapfelsamen 50 mg, Langer Pfeffer 40 mg. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Padma ACIBEN Kaps 40 Stk Padma ACIBEN Kaps 100 Stk Produktinformationen Sachbezeichnung Nahrungsergänzungsmittel mit Calciumcarbonat und Gewürzkräutern Zusammensetzung Calciumcarbonat, Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose), Alantwurzel, Kardamom, Färberdistelblüten, Granatapfelsamen, Füllstoff (mikrokristalline Cellulose), Langer Pfeffer, Trennmittel (Siliciumdioxid).. Eigenschaften PADMA ACIBEN ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Calciumcarbonat* und Gewürzkräutern für ein neutrales Magenklima. (*Calcium trägt zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei.) Anwendung Jeweils 1-2 Kapseln nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen am besten mit heissem Wasser einnehmen. Nicht mehr als 6 Kapseln täglich einnehmen. Nährwerte Nährwert Menge pro % Messgenauigkeit Calcium 264 mg 100 g Hinweise Lichtgeschützt und trocken lagern. Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, die zusammen mit einer gesunden Lebensweise von Bedeutung ist.

    CHF 22.90 - CHF 47.90

  • Refluctan Kautabletten Minze Blist 48 Stk

    Refluctan Kautabletten Minze Blist 48 Stk

    Refluctan Kautabletten mit Minzegeschmack ist ein Medizinprodukt und wird bei säurebedingten Magenbeschwerden wie Sodbrennen, saurem Aufstossen oder anhaltendem Druck im Magen eingesetzt. Die einzigartige Kombination aus Calcium- und Magnesiumcarbonat und hochkonzentrierten, pflanzlichen Schutzstoffen aus dem Feigenkaktus wirkt säurebedingen Magenbeschwerden zweifach entgegen: Überschüssige Magensäure wird schnell neutralisiert, das führt zu einer raschen Linderung akuter Symptome wie Sodbrennen. Gleichzeitig legt sich ein beruhigender Schutzfilm auf die angegriffene Speiseröhren- und Magenschleimhaut. Die Dosierung beträgt bis zu 4x täglich eine Kautablette. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Refluctan Kautabl Minze Blist 48 Stk Produktinformationen Zusammensetzung 1 Kautablette enthält: 450 mg Calciumcarbonat, 50 mg Magnesiumcarbonat, 75 mg Feigenkaktusextrakt, Sorbitol, Maisstärke, Maltodextrin, Pfefferminzöl, Magnesiumstearat.. Eigenschaften Die einzigartige Kombination aus Calcium- und Magnesiumcarbonat und hochkonzentrierten, pflanzlichen Schutzstoffen aus dem Feigenkaktus wirkt säurebedingten Magenbeschwerden gleich zweifach entgegen: Überschüssige Magensäure wird schnell neutralisiert, das führt zu einer raschen Linderung akuter Symptome wie Sodbrennen. Gleichzeitig legt sich ein beruhigender Schutzfilm auf die angegriffene Speiseröhren- und Magenschleimhaut. Anwendung Kauen Sie bis zu 4 Tabletten täglich. Hinweise Kühl und trocken aufbewahren, vor Hitze und Licht schützen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nicht anwenden bei Kindern und Jugendlichen unter 12 Jahren.

    CHF 22.90

  • Benegast Reduflux Kautabl 20 Stk

    Benegast Reduflux Kautabl 20 Stk

    Medizinprodukt in Kautabletten bei Sodbrennen und Verdauungsstörungen mit erfrischenden Pfefferminzgeschmack. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Benegast Reduflux Kautabl 20 Stk Produktinformationen Zusammensetzung Phycodol (ein Extrakt aus Braunalgen), Natriumbicarbonat und Calciumcarbonat, Sorbitol, Pfefferminzaroma, Tricalciumphosphat, Magnesiumstearat, Sucralose und mikrokristalline Cellulose.  1 Kapsel enthält 250mg PhycodolTM.. Eigenschaften RedufluxTM bietet schnelle und lang anhaltende Abhilfe bei Sodbrennen und Verdauungsstörungen. Der speziell entwickelte Wirkstoff PhycodolTM entfaltet seine Wirkung augenblicklich und hält bis zu 4 Stunden an. RedufluxTM bildet dank des speziell entwickelten Wirkstoffs PhycodolTM gemeinsam mit den Magensäften eine hervorragende Schutzbarriere, die auf dem Mageninhalt schwimmt: Diese hervorragende Schutzbarriere dient als:Physische Barriere zur sofortigen Unterdrückung von Säurereflux. Schutzschild gegen Schmerzen und Unwohlsein. Anwendung Tabletten zur oralen Anwendung. Vor dem Schlucken sorgfältig kauen.Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: Bei Auftreten von Symptomen 2 bis 4 Tabletten nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen einnehmen. Maximale Tagesdosis: 16 Tabletten. RedufluxTM Kautabletten kann in der Schwangerschaft und Stillzeit gefahrlos eingenommen werden.  Hinweise Überschreiten Sie die empfohlene Dosis nicht. Nehmen Sie RedufluxTM Kautabletten nicht ein, wenn eine Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe besteht. Kinder unter 12 Jahren sollten RedufluxTM  nur auf ärztlichen Rat einnehmen. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. An einem trockenen Ort bei unter 25 °C lagern.

    CHF 13.50

  • GAVINatura Tabl 14 Stk

    GAVINatura Tabl 14 Stk

    GAVINatura-Tabletten sind ein Medizinprodukt, das zur Einnahme bei Verdauungsbeschwerden, Sodbrennen, Magenschmerzen und Magenübersäuerung geeignet ist. 100% natürlich und glutenfrei.  Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: GAVINatura Tabl 14 Stk Produktinformationen Zusammensetzung Synergetischer Molekülkomplex aus Polysacchariden aus Aloe Vera und Malve und den natürlichen Mineralien Kalkstein und Nahcolit. In Polysacchariden titriert (Molekulargewicht > 20.000 Dalton) ≥ 7,6% (40 mg pro Tablette). Flavonoide aus der echten Kamille. Enthält außerdem: Rohrzucker, Gummi arabicum, natürliches Aroma.. Eigenschaften Sie wirken dank eines innovativen Wirkmechanismus, der das natürliche Abwehrsystem des Körpers stärkt, indem er einen „Schutzfilm“ erzeugt, der die Schleimhaut des Gastroösophagealtrakts auskleidet und so den Kontakt mit Magensäften und anderen Reizstoffen verringert. GAVINatura-Tabletten: schützen die Magenschleimhaut dank ihrer mukoadhäsiven Eigenschaften. wirken dem Säuregehalt der Magensäfte dank ihrer Neutralisation entgegen. beugen Reizungen vor. Anwendung Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren: Lassen Sie bei Bedarf eine Tablette langsam im Mund zergehen. Bei Verdauungsbeschwerden und Sodbrennen nehmen Sie nach jeder Hauptmahlzeit und abends vor dem Schlafengehen je eine Lutschtablette ein. Das Produkt kann über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Falls die Symptome jedoch anhalten oder sich verschlimmern, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Hinweise Die Anwendung von GAVINatura kann während der Schwangerschaft und Stillzeit bei Bedarf in Betracht gezogen werden und/oder gemäß den Anweisungen eines Arztes oder Apothekers. GAVINatura-Tabletten können in Kombination mit Protonenpumpenhemmern (PPI) und H 2-Antagonisten als auch während Behandlungspausen gemäß den Anweisungen eines Arztes oder Apothekers eingenommen werden. Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, wird vor der Einnahme von GAVINatura und gemäß den Anweisungen Ihres Arztes oder Apothekers ein zweistündiges Intervall zwischen den Einnahmen empfohlen.

    CHF 14.50

  • Brioschi Brausegranulat Glas 100 g

    Brioschi Brausegranulat Glas 100 g

    Durstlöschendes und erfrischendes Verdauungsgetränk. Das Sprudeln des Produkts lindert das Gefühl von Blähungen nach den Mahlzeiten. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Brioschi Brausegranulat Glas 100 g Produktinformationen Zusammensetzung Zucker, Säureregulatoren: Natriumbicarbonat, Apfelsäure, Glukosesirup, Aromen.. Eigenschaften Hilft gegen Schweregefühl, nach einem Schnellimbiss oder bei Blähungen. Anwendung 2 Teelöffel in ein Glas Wasser geben und während des Sprudelns trinken. Nährwerte Nährwert Menge pro % Messgenauigkeit Energie 1200 kcal 100 g Energie 283 kcal 100 g Fett 0 g 100 g Fett, davon gesättigte Fettsäuren 0 g 100 g Kohlenhydrate 58.4 g 100 g Kohlenhydrate, davon Zucker 56.7 g 100 g Eiweiss 0 g 100 g Salz 13.65 g 100 g Hinweise Dicht verschlossen an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren. Nach Gebrauch nicht in die Umwelt abgeben. Zusatzinfo Farbostofffrei, konservierungsmittelfrei. Zitronenaroma.

    CHF 3.00

  • Luvos Heilerde 1 innerlich Plv 480 g

    Luvos Heilerde 1 innerlich Plv 480 g

    Luvos® Heilerde 1 ist Löss und wurde ohne jede Beimischung aufbereitet. Luvos® Heilerde 1 wird bei Sodbrennen, Übersäuerung des Magens und Durchfall verwendet. Luvos® Heilerde 1 bindet Schadstoffe, welche sich in Magen und Darm befinden. Die Feinheit der Luvos® Heilerde 1 verleiht ihr eine grosse Gesamtoberfläche. Diese Fläche gewährleistet ihr das Aufnahmevermögen für Schadstoffe. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Luvos Heilerde 1 innerlich Plv 480 g Patienteninformationen Swissmedic-genehmigte Patienteninformation Luvos® Heilerde 1 zum Einnehmen, Pulver Dr. Dünner AG AMZV Was ist Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen und wann wird es angewendet? Luvos® Heilerde 1 ist kieselsaurer Löss (Lehm) und wurde ohne jede Beimischung aufbereitet. Luvos® Heilerde 1 ist speziell für den inneren Gebrauch. Luvos® Heilerde 1 wird bei Magen-, Darm- und Verdauungsstörungen, Übersäuerung des Magens, Sodbrennen, Aufstossen, Blähungen und Durchfall verwendet. Luvos® Heilerde 1 bindet die Gift- und Fremdstoffe, welche sich in Magen und Darm befinden. Die Feinheit der Luvos® Heilerde 1 verleiht ihr eine riesige Gesamtoberfläche. Diese Fläche gewährleistet ihr das  Aufnahme-vermögen für Gift- und Schadstoffe. Wann darf Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen nicht angewendet werden? Bei schwerer Niereninsuffizienz darf Luvos® Heilerde 1 nicht angewendet werden. Bei eingeschränkter Nierenfunktion sollte der Arzt bzw. die Ärztin um Rat gefragt werden. Wann ist bei der Einnahme von Luvos Heilerde 1 Vorsicht geboten? Da die eigentliche Eigenschaft von Luvos® Heilerde 1 die Adsorption von Gift- und Fremdstoffen ist, können von Luvos® Heilerde 1 auch gleichzeitig eingenommene Arzneimittel absorbiert werden. Zwischen der Einnahme von Luvos® Heilerde 1 und Arzneimitteln sollte daher ein möglichst grosser Zeitraum liegen (ungefähr 2 Stunden). Wenn die Beschwerden ununterbrochen anhalten und nach 2 Wochen keine Besserung eintritt, ist ein Arzt bzw. eine Ärztin aufzusuchen. Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie - an andern Krankheiten leiden, - Allergien haben oder - andere Arzneimittel (auch selbst gekaufte!) einnehmen Darf Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit eingenommen werden? Aufgrund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt. Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. die Ärztin, Apothekerin oder Drogistin um Rat fragen. Wie verwenden Sie Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen? Erwachsene nehmen 1 bis mehrmals täglich 1-2 Teelöffel, Kinder 1 bis mehrmals täglich 1/2 bis 1 Teelöffel voll Luvos® Heilerde 1. Luvos® Heilerde 1 wird in 1/4 bis 1/2 Glas kaltem oder warmem Wasser (auch in Mineralwasser oder ungezuckertem Kräutertee, jedoch nicht in Milch oder heissen Getränken) aufgeschwemmt und schluckweise eingenommen. Luvos® Heilerde 1 wird am besten vor dem Essen oder am Abend vor dem Schlafengehen genommen. Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Welche Nebenwirkungen kann Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen haben? Luvos Heilerde® 1 kann leichte Verstopfung verursachen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren. Was ist ferner zu beachten? Luvos® Heilerde 1 nimmt leicht Gerüche an. Sie muss deshalb trocken und nicht in der Nähe von stark riechenden Stoffen aufbewahrt werden. Luvos® Heilerde 1 ist für Kinder unzugänglich aufzubewahren. Bei Raumtemperatur (15-25 °C) lagern. Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Was ist in Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen enthalten? Luvos® Heilerde 1 ist kieselsaurer Löss (Lehm) und wurde ohne Beimischung aufbereitet. Zulassungsnummer 8910 (Swissmedic) Wo erhalten Sie Luvos Heilerde 1 zum Einnehmen? Welche Packungen sind erhältlich? In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung. Luvos® Heilerde 1 zum Einnehmen, Pulver, 480g. Zulassungsinhaberin Dr. Dünner AG CH-6403 Küssnacht am Rigi Adresse: Artherstrasse 60 CH-6405 Immensee Herstellerin Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2004 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

    CHF 21.50

  • Luvos Heilerde Ultra innerlich Plv 380 g

    Luvos Heilerde Ultra innerlich Plv 380 g

    Luvos® Heilerde Ultra ist Löss und wurde ohne jede Beimischung aufbereitet. Luvos® Heilerde Ultra wird bei Übersäuerung des Magens, Sodbrennen und Durchfall verwendet. Luvos® Heilerde Ultra bindet Schadstoffe, welche sich in Darm und Magen befinden. Die Feinheit der Luvos® Heilerde Ultra verleiht ihr eine grosse Gesamtoberfläche. Diese Fläche gewährleistet ihr das Aufnahmevermögen für Schadstoffe. Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht: Luvos Heilerde Ultra innerlich Plv 380 g Patienteninformationen Swissmedic-genehmigte Patienteninformation Luvos® Heilerde Ultra zum Einnehmen, Pulver Dr. Dünner AG AMZV Was ist Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen und wann wird es angewendet? Luvos® Heilerde Ultra ist kieselsaurer Löss (Lehm) und wurde ohne jede Beimischung aufbereitet. Luvos® Heilerde Ultra ist speziell für den inneren Gebrauch, wobei die in hohen Feinheitsgrad aufgearbeitete Luvos® Heilerde Ultra speziell für Personen mit empfindlichem Magen und für Kinder geeignet ist. Luvos® Heilerde Ultra wird bei Magen-, Darm- und Verdauungsstörungen, Übersäuerung des Magens, Sodbrennen, Aufstossen, Blähungen und Durchfall verwendet. Luvos® Heilerde Ultra bindet die Gift- und Fremdstoffe, welche sich in Darm und Magen befinden. Die Feinheit der Luvos® Heilerde Ultra verleiht ihr eine riesige Gesamtoberfläche. Diese Fläche gewährleistet ihr das Aufnahmevermögen für Gift- und Schadstoffe. Wann darf Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen nicht angewendet werden? Bei schwerer Niereninsuffizienz darf Luvos® Heilerde Ultra nicht angewendet werden. Bei eingeschränkter Nierenfunktion sollte der Arzt bzw. die Ärztin um Rat gefragt werden. Wann ist bei der Einnahme von Luvos Heilerde Ultra Vorsicht geboten? Da die eigentliche Eigenschaft von Luvos® Heilerde Ultra die Adsorption von Gift- und Fremdstoffen ist, können von Luvos® Heilerde Ultra auch gleichzeitig eingenommene Arzneimittel absorbiert werden. Zwischen der Einnahme von Luvos® Heilerde Ultra und Arzneimitteln sollte daher ein möglichst grosser Zeitraum liegen (ungefähr 2 Stunden). Wenn die Beschwerden ununterbrochen anhalten und nach 2 Wochen keine Besserung eintritt, ist ein Arzt bzw. eine Ärztin aufzusuchen. Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie -an andern Krankheiten leiden, - Allergien haben oder -andere Arzneimittel (auch selbst gekaufte!) einnehmen Darf Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit eingenommen werden? Aufgrund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt. Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. die Ärztin, Apothekerin oder Drogistin um Rat fragen. Wie verwenden Sie Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen? Erwachsene nehmen 1 bis mehrmals täglich 1-2 Teelöffel, Kinder 1 bis  mehrmals täglich ½ bis 1 Teelöffelvoll Luvos® Heilerde Ultra. Luvos® Heilerde Ultra wird in ¼ bis ½  Glas kaltem oder warmem Wasser (auch in Mineralwasser oder ungezuckertem Kräutertee, jedoch nicht in Milch oder heissen Getränken) aufgeschwemmt und schluckweise eingenommen. Luvos® Heilerde Ultra wird am besten vor dem Essen oder am Abend vor dem Schlafengehen genommen. Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Welche Nebenwirkungen kann Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen haben? Luvos Heilerde® Ultra kann leichte Verstopfung verursachen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren. Was ist ferner zu beachten? Luvos® Heilerde Ultra nimmt leicht Gerüche an. Sie muss deshalb trocken und nicht in der Nähe von stark riechenden Stoffen aufbewahrt werden. Luvos® Heilerde Ultra ist für Kinder unzugänglich aufzubewahren. Bei Raumtemperatur (15-25 °C) lagern. Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Was ist in Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen enthalten? Luvos® Heilerde Ultra ist kieselsaurer Löss (Lehm) und wurde ohne Beimischung auf-bereitet. Zulassungsnummer 8909 (Swissmedic) Wo erhalten Sie Luvos Heilerde Ultra zum Einnehmen? Welche Packungen sind erhältlich? In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung. Luvos® Heilerde Ultra zum Einnehmen, Pulver, 380g. Zulassungsinhaberin Dr. Dünner AG CH-6403 Küssnacht am Rigi Adresse: Artherstrasse 60 CH-6405 Immensee Herstellerin Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2004 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

    CHF 21.50

© 2024 direkt-apotheke.ch,

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen