CB12 Mundpflege
Klicken und nach unten ziehen für Ansicht von oben
CB12 Mundpflege
CB12 Mundpflege

CB12 Mundpflege

CHF 9.90

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten

Die CB12 Mundpflege besitzt eine patentierte Formel die gegen schlechten Atem bis zu 12 Stunden helfen kann. Die Spülung enthält 0.05% Natriumfluorid und einen erfrischenden Mint/Menthol Geschmack. Das enthaltene Natriumfluorid besitzt eine stärkende Wirkung auf den Zahnschmelz. CB12 kann zum täglichen Gebrauch verwendet werden und wird idealerweise morgens und abends angewendet.

Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht:

Produktinformationen

Zusammensetzung

Aqua, Glycerin, Hydrogenated Starch Hydrolysate, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Alcohol, Aroma, Zinc Acetate, Sodium Fluoride, Potassium Acesulfame, Chlorhexidine Diacetate, Citric Acid..

Eigenschaften

Schlechter Atem ist ein häufiges Problem, was Männer und Frauen jeden Alters betreffen kann.

Entstehung Mundgeruch

Die häufigste falsche Annahme ist, dass der unangenehme Geruch im Magen entsteht – in Wirklichkeit hat er seinen Ursprung jedoch in der Mundhöhle. Die Ursache können schlechte Mundhygiene, Zahnfleischentzündung (Gingivitis), Lockerung der Zähne (Parodontose) oder Mundtrockenheit sein. Auch bestimmte Nahrungsmittel, Medikamente und Stress können die Speichelproduktion verringern und so ebenfalls zu schlechtem Atem beitragen.
Schlechter Atem wird meist durch Bakterien in der Mundhöhle verursacht, diese befinden sich gerne in den Zahnzwischenräumen und auf der Zunge. Wenn Bakterien beispielsweise Nahrungsreste abbauen, entstehen unangenehm riechende Schwefelverbindungen.

Wirkungsweise von CB12

CB12 (Controlled Breath 12 hours) mit Mint und Menthol spaltet diese Verbindungen und verhindert die Bildung von neuen. Somit beseitigt die Mundspülung nicht nur den schlechten Atem durchs Überdecken mit starken Parfüms oder Aromen, sondern wirkt dazu aktiv der Ursache entgegen. Dank dem enthaltenen Natriumfluorid (0,05%) wird auch das Aufrechterhalten von Kariesschutz durch das Zähneputzen unterstützt.

  • 12 Stunden Schutz vor schlechtem Atem
  • Minzgeschmack

Anwendung

Spülen Sie den Mund nach dem regulären Zähneputzen und gurgeln Sie mit einer Portion CB12 während 30 bis 60 Sekunden, dann bitte ausspucken. Durch die Langzeitwirkung sind Sie nach einer einzigen Anwendung für 12 Stunden vor schlechtem Atem geschützt. Wenn Sie CB12 morgens und abends verwenden profitieren Sie von einem 24-Stunden-Schutz.

Hinweise

CB12 kann ab dem 12. Lebensjahr verwendet werden. Für jüngere Kinder fragen Sie Ihre Fachperson.