Die Cellona Gipsbinden werden zur Immobilisierung nach Frakturen und nach Operationen eingesetzt. Sie können schnell durchfeuchtet werden und sind feincremig.

Produktinformationen

Eigenschaften

Die Cellona Gipsbinden von Lohmann und Rauscher werden zur Immobilisierung nach Frakturen und nach Operationen eingesetzt. Sie können schnell durchfeuchtet werden, sind feincremig und nach dem Anlegen nach 30 Minuten transportsicher. Nach rund 24 Stunden ist der Gips vollständig ausgehärtet.

In der Packung sind 12 Rollen mit den Massen 10cm x 2.7m enthalten.

Hinweise

Die Gipsbinden müssen trocken und gleichmässig temperiert gelagert werden.

© 2023 direkt-apotheke.ch,

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen

    Die Cellona Gipsbinden werden zur Immobilisierung nach Frakturen und nach Operationen eingesetzt. Sie können schnell durchfeuchtet werden und sind feincremig.

    Produktinformationen

    Eigenschaften

    Die Cellona Gipsbinden von Lohmann und Rauscher werden zur Immobilisierung nach Frakturen und nach Operationen eingesetzt. Sie können schnell durchfeuchtet werden, sind feincremig und nach dem Anlegen nach 30 Minuten transportsicher. Nach rund 24 Stunden ist der Gips vollständig ausgehärtet.

    In der Packung sind 12 Rollen mit den Massen 10cm x 2.7m enthalten.

    Hinweise

    Die Gipsbinden müssen trocken und gleichmässig temperiert gelagert werden.