LACTIBIANE ATB Protect Kaps 10 Stk
Klicken und nach unten ziehen für Ansicht von oben
LACTIBIANE ATB Protect Kaps 10 Stk

LACTIBIANE ATB Protect Kaps 10 Stk

CHF 19.50

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten

Lactibiane ATB-Protect 12M enthält in jeder Kapsel 12 Milliarden lebende Milchsäurebakterien (Lactobacillus rhamnosus LA801). Die Kapseln sind Magensaftresistent, wodurch eine Haftfähigkeit der Bakterien an der gesamten Darmschleimhaut garantiert werden kann. Die enthaltenen Faserstoffe dienen als Füllstoffe und fördern das Wachstum der Bakterien, weshalb dieses Produkt ideal zum Schutz des Mikrobioms und zur Prävention von Durchfall während einer Antibiotikatherapie geeignet ist.

Frei von Gluten, Laktose, Farbstoffen und Konservierungsmitteln

Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht:

Produktinformationen

Sachbezeichnung

Nahrungsergänzungsmittel.

Lactibiane ATB-Protect enthält lebende Milchsäurebakterien, die die folgenden Anforderungskriterien erfüllen: Sicherheit, Stabilität, Magenresistenz, Vermehrungsfähigkeit und Adhäsion an der Darmwand.

Zusammensetzung

Füllstoff: Maisstärke, Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapsel), kolonienbildende Milchsäurebakterien (Träger: Maisstärke), Trennmittel: Magnesiumstearat..

Eigenschaften

Jede Dosis Lactibiane ATB-Protect 12M enthäl 12 Milliarden lebende Milchsäurebakterien Lactobacillus rhamnosus LA801.
Das Sortiment Lactibiane besteht aus Milchsäurebakterien, die folgenden Kriterien entsprechen: Überleben und Funktionsfähigkeit auf der gesamten Länge des Verdauungstraktes, Anhaften auf den Zellen der Darmschleimhaut.

Anwendung

Täglich 1 Kapseln mit einem grossen Glas Wasser vor einer Mahlzeit einnehmen.

Mindesthaltbarkeitsdatum und Chargennummer : siehe Unterseite der Packung.

Allergene

Enthält
  • Keine deklarationspflichtigen Allergene enthalten

Hinweise

Kühl und trocken lagern.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.