Die vorbefeuchtenten und sterilen Pads sind zur Reinigung des Auges bei verunreinigungen und Make-Up. Sie sind hypoallergen und reizarm.

Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht:

Produktinformationen

Vorbefeuchtete, hypoallergene Pads zur reizarmen Entfernung von Verunreinigungen und Augen-Make-up. Die Reinigungspads sind steril und einzeln verpackt, so dass sie überall hin mitgenommen werden können und die Handhabung der täglichen Augenlid-Hygiene vereinfachen.

 

Anwendung:      Einzelanwendung, Einmalgebrauch

«Meibomdrüsen-Dysfunktion», was heisst das?

Rund 80% der Menschen mit einem trockenen Auge leiden an einer Meibomdrüsen-Dysfunktion (MDD).1,2 Bei der MDD ist die Funktion der Meibomdrüsen gestört, was zu einem Mangel an Lipiden im Tränenfilm und zu einer verstärkten Verdunstung der Tränenflüssigkeit führt. Die Folge davon ist ein trockenes Auge.

Eine MDD kann ebenfalls bei Menschen mit einer Entzündung des Lidrandes (med. Begriff: Blepharitis) auftreten, da 75% dieser Patienten auch veränderte Meibomdrüsen aufweisen.

 

Meibomdrüsen

Am inneren Lidrand des Auges befinden sich zirka 70 Meibomdrüsen, die ein öliges Sekret (sogenanntes Lipid) produzieren. Lipide sind ein wichtiger Bestandteil des Tränenfilms. Es bildet die äusserste Schicht der Tränenflüssigkeit (Lipidschicht) und verhindert damit die Verdunstung.Verstopfte Meibomdrüsen führen zu einer reduzierten oder falschen Zusammensetzung der Lipidschicht des Tränenfilms.

 

Meibomdrüsen-Dysfunktion: Risikofaktoren & Symptome

Folgende Faktoren können die Entstehung einer MDD begünstigen: Alter, weibliches Geschlecht, Menopause, Blepharitis («Lidrandentzündung»), Lidstrich auf der Lidkante, Medikamente z.B. Hormonersatztherapie oder Kontaktlinsen.

Die typischen Symptome eines trockenen Auges infolge einer MDD sind: Verstärkter Tränenfluss, Trockenheitsgefühl, Juckreiz, Lichtempfindlichkeit, Sehstörungen.

 

Behandlung der Meibomdrüsen-Dysfunktion

Benetzungstropfen mit einer Lipidkomponente sorgen bei trockenen Augen im Zusammenhang mit einer Meibomdrüsen-Dysfunktion für Symptom-Linderung.

Zusätzlich sind Massnahmen zur Lidrandpflege (Erwärmung der Drüsen mit warmen Kompressen, Massage der Drüsen) sowie eine Augenlid-Hygiene ratsam.

 

Systane® BALACNE & Systane® LID WIPES - Pflegesystem zur Vermeidung überflüssiger Tränen und verunreinigten Lidern

 

Systane® BALANCE – Benetzungstropfen zur Verminderung der übermässigen Verdunstung der Tränenflüssigkeit

• Stabilisiert und ergänzt Lipidschicht des Tränenfilms

• Sorgt für langanhaltende Befreiung der Symptome trockener Augen

• Vorwiegend für tränende Augen geeignet

Systane® LID WIPES – Reinigungspads zur täglichen Augenlid-Hygiene

• Reizarme Entfernung von Verunreinigungen und Augen-Make-up

• Vorbefeuchtete Pads zur vereinfachten Anwendung

• Sterile Einzelverpackung – auch geeignet zum Mitnehmen

Weiter empfehlenswert

Systane® VITAMIN – Nahrungsergänzung zur Erhaltung einer normalen Sehkraft

• Mit 500 mg Omega-3-Fettsäuren in einer Kapsel

• Enthält Vitamin E als Antioxidans

• Kein unangenehmen Geruch dank Weichgelatinekapsel-Technologie

 

1. Heiligenhaus A, Koch JM, Kemper D, Kruse FE, Waubke TN. Therapie von Benetzungsstörungen. Klin. Monatsbl. Augenheilkd. 1994; 204: 162–168. 2. Horwath-Winter J, Berghold A, Schmut O, Floegel I, Solhdju V, Bodner E, Schwantzer G, Haller-Schober EM. Evaluation of the Clinical Course of Dry Eye Syndrome. AMA Arch Ophthalmol 2003; 121: 1364–1368.

© 2024 direkt-apotheke.ch,

    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Twint
    • Visa
    • Mastercard
    • American Express
    • Discover

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen

    Die vorbefeuchtenten und sterilen Pads sind zur Reinigung des Auges bei verunreinigungen und Make-Up. Sie sind hypoallergen und reizarm.

    Hier finden Sie alle Packungsgrössen auch in einer eigenen Rundumsicht:

    Produktinformationen

    Vorbefeuchtete, hypoallergene Pads zur reizarmen Entfernung von Verunreinigungen und Augen-Make-up. Die Reinigungspads sind steril und einzeln verpackt, so dass sie überall hin mitgenommen werden können und die Handhabung der täglichen Augenlid-Hygiene vereinfachen.

     

    Anwendung:      Einzelanwendung, Einmalgebrauch

    «Meibomdrüsen-Dysfunktion», was heisst das?

    Rund 80% der Menschen mit einem trockenen Auge leiden an einer Meibomdrüsen-Dysfunktion (MDD).1,2 Bei der MDD ist die Funktion der Meibomdrüsen gestört, was zu einem Mangel an Lipiden im Tränenfilm und zu einer verstärkten Verdunstung der Tränenflüssigkeit führt. Die Folge davon ist ein trockenes Auge.

    Eine MDD kann ebenfalls bei Menschen mit einer Entzündung des Lidrandes (med. Begriff: Blepharitis) auftreten, da 75% dieser Patienten auch veränderte Meibomdrüsen aufweisen.

     

    Meibomdrüsen

    Am inneren Lidrand des Auges befinden sich zirka 70 Meibomdrüsen, die ein öliges Sekret (sogenanntes Lipid) produzieren. Lipide sind ein wichtiger Bestandteil des Tränenfilms. Es bildet die äusserste Schicht der Tränenflüssigkeit (Lipidschicht) und verhindert damit die Verdunstung.Verstopfte Meibomdrüsen führen zu einer reduzierten oder falschen Zusammensetzung der Lipidschicht des Tränenfilms.

     

    Meibomdrüsen-Dysfunktion: Risikofaktoren & Symptome

    Folgende Faktoren können die Entstehung einer MDD begünstigen: Alter, weibliches Geschlecht, Menopause, Blepharitis («Lidrandentzündung»), Lidstrich auf der Lidkante, Medikamente z.B. Hormonersatztherapie oder Kontaktlinsen.

    Die typischen Symptome eines trockenen Auges infolge einer MDD sind: Verstärkter Tränenfluss, Trockenheitsgefühl, Juckreiz, Lichtempfindlichkeit, Sehstörungen.

     

    Behandlung der Meibomdrüsen-Dysfunktion

    Benetzungstropfen mit einer Lipidkomponente sorgen bei trockenen Augen im Zusammenhang mit einer Meibomdrüsen-Dysfunktion für Symptom-Linderung.

    Zusätzlich sind Massnahmen zur Lidrandpflege (Erwärmung der Drüsen mit warmen Kompressen, Massage der Drüsen) sowie eine Augenlid-Hygiene ratsam.

     

    Systane® BALACNE & Systane® LID WIPES - Pflegesystem zur Vermeidung überflüssiger Tränen und verunreinigten Lidern

     

    Systane® BALANCE – Benetzungstropfen zur Verminderung der übermässigen Verdunstung der Tränenflüssigkeit

    • Stabilisiert und ergänzt Lipidschicht des Tränenfilms

    • Sorgt für langanhaltende Befreiung der Symptome trockener Augen

    • Vorwiegend für tränende Augen geeignet

    Systane® LID WIPES – Reinigungspads zur täglichen Augenlid-Hygiene

    • Reizarme Entfernung von Verunreinigungen und Augen-Make-up

    • Vorbefeuchtete Pads zur vereinfachten Anwendung

    • Sterile Einzelverpackung – auch geeignet zum Mitnehmen

    Weiter empfehlenswert

    Systane® VITAMIN – Nahrungsergänzung zur Erhaltung einer normalen Sehkraft

    • Mit 500 mg Omega-3-Fettsäuren in einer Kapsel

    • Enthält Vitamin E als Antioxidans

    • Kein unangenehmen Geruch dank Weichgelatinekapsel-Technologie

     

    1. Heiligenhaus A, Koch JM, Kemper D, Kruse FE, Waubke TN. Therapie von Benetzungsstörungen. Klin. Monatsbl. Augenheilkd. 1994; 204: 162–168. 2. Horwath-Winter J, Berghold A, Schmut O, Floegel I, Solhdju V, Bodner E, Schwantzer G, Haller-Schober EM. Evaluation of the Clinical Course of Dry Eye Syndrome. AMA Arch Ophthalmol 2003; 121: 1364–1368.